Gemeinderatsitzung

«Z'Wange blybt me hange»

Erste Infos aus der 4. Sitzung des Gemeinderates vom Montag, 23. April 2018.

Der Gemeinderat hat am Montag, 23. April 2018

  • vom ICT-Konzept 2019 – 2022 Kenntnis genommen und dafür ein maximales Kostendach von Fr. 234'000.00 pro Jahr gesprochen;
  • das Reporting 2017 der Finanzkommission zur Kenntnis genommen;
  • die Anleitung und Vorgaben für die Budgetierung 2019 genehmigt;
  • für die Planarbeiten für die Sanierung des Blattackers einen Nachtragskredit in der Höhe von Fr. 35'000.00 als Kostendach gesprochen;
  • die Bauverwaltung mit der Erarbeitung eines kommunalen Submissionsreglements beauftragt;
  • einer Änderung des Parkverbots auf der Unteren Dünnernstrasse eine Absage erteilt;
  • vom Bericht der Infrastrukturkommission (ISK) Kenntnis genommen und beschlossen, die Gebühren und Eintrittspreise für das Hallenbad beizubehalten;
  • das Verkehrsregime Alpstrasse während der Bauphase für das Schulhaus Alp II beschlossen;
  • das Rechtsgeschäft Verbindungsstrasse Rumpelweg-Gruebackerweg genehmigt;
  • das Auflageverfahren für die Erschliessungsplanung Bushaltestelle Danzmatt beschlossen;
  • auf ein eingereichtes Postulat der SVP auf Änderung von § 26 Abs. 5 GO nicht eingetreten;
  • die neuen Leitbilder und Handlungsfelder verabschiedet;
  • die Jahresrechnung 2017 der Sozialregion Untergäu SRU zur Kenntnis genommen;
  • vom Aufnahmesoll und Zuweisung 2018 der Asylsozialhilfe Kenntnis genommen.
 Geschäftsliste
 Protokoll
 Bericht


Geschäftslisten



 Geschäftsliste 23.04.2018
 Geschäftsliste 19.03.2018
 Geschäftsliste 19.02.2018
 Geschäftsliste 15.01.2018



GR-Protokolle



 Protokoll 19.03.2018
 Protokoll 19.02.2018
 Protokoll 15.01.2018



GR-Berichte



 Bericht (folgt)

 

Letzte Aktualisierung: 24.04.2018