Wangen b. Olten

Willkommen in Wangen bei Olten

Baugesuch Formular

Download

 

Checkliste Baugesuche

Download

 

Situationsplan Webgis

Link

 
Angaben zur Werkleitung Öffentliche Kanalisation Infogis

Link

 

Formular zur Meldung von Solaranlagen

Link

 

Nachweis der energetischen Massnahmen
Grundformular und Anhänge

Download 

Link

 

Luft/Wasser-Wärmepumpe

Link

 

Erdwärmesonden

Link

 

Brandschutz
Wärmetechnische Anlagen
Plangenehmigung/Planbegutachtung

Link

 

Zivilschutz Hauptseite Kanton Solothurn

Link

 

Formular Schutzraum Befreiungsgesuch gegen Ersatzabgabe

Link

 

Schutzraum Bewilligungsgesuch Pflichtschutzräume

Link

 

Bewilligungsantrag für Strassenaufbrüche

Download

 

Wasseranschluss

Download

 

Bauen ausserhalb der Bauzone

Link

 
Baustellen Entsorgungskonzept (Entsorgungserklärung/Entsorgungsnachweis)

Link

 

Procap Merblatt

Link

24.06.2021

BAG: Coronavirus-Massnahmen und -Verordnungen

 


  30.10.2020

Homepage Bundesamt für Gesundheit BAG

Homepage Kanton Solothurn

 


 
Hilfsangebote / Organisationen: 

www.menu-casa.ch

www.redcross.ch

 

 

Identitätskarten

Identitätskarten können bis auf Weiteres bei der Einwohnerkontrolle beantragt werden. Der Antragsteller hat persönlich vorzusprechen.

Mitzubringen sind

  • ein aktuelles Foto (nicht älter als 6 Monate) Alle wichtigen Informationen betr. Fotoformat finden Sie unter www.ausweiszentrum.so.ch.
  • alte Identitätskarte oder allfällig eine Verlustmeldung von einem Schweizerischen Polizeiposten
 
Gesetzliche Vertretung
Minderjährige und Personen unter umfassender Beistandschaft müssen in Begleitung ihrer gesetzlichen Vertretung auf der Wohnsitzgemeinde oder den ausstellenden Behörden erscheinen, um einen Ausweis zu beantragen. Sind beide Eltern Inhaber der elterlichen Sorge, genügt für die Beantragung eines Ausweises die Unterschrift eines sorgeberechtigten Elternteils, wenn von der Zustimmung des anderen ausgegangen werden kann (gleicher Haushalt). Liegt das gemeinsame Sorgerecht vor und es besteht jedoch kein gemeinsamer Haushalt (Eltern), ist folgende Einwilligungserklärung notwendig: Einwilligungserklärung. Sprechen beide Sorgerechtsinhaber persönlich vor, entfällt die Einwilligungserklärung. 

Gültigkeit und Preise
Identitätskarten für Personen ab 18 Jahren haben eine Gültigkeit von 10 Jahren und kosten CHF 70.-.
Identitätskarten für Personen bis 18 Jahre haben eine Gültigkeit von 5 Jahren und kosten CHF 35.- 

Pässe / Kombiangebot

Passanträge können seit dem 1. März 2010 ausschliesslich in Solothurn an folgender Adresse beantragt werden:

Migration und Schweizer Ausweise
Ausweiszentrum
Hauptbahnhofstrasse 12, 5. Stock
4509 Solothurn

Tel. 032 627 63 70
Fax 032 627 63 71

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ausweiszentrum.so.ch

Dazu ist eine Voranmeldung via Telefon (032 627 63 70) oder online unter www.ausweiszentrum.so.ch notwendig.

Gültigkeit und Preise
Biom. Pässe für Personen ab 18 Jahren haben eine Gültigkeit von 10 Jahren und kosten CHF 145.-.
Biom. Pässe für Personen bis 18 Jahre haben eine Gültigkeit von 5 Jahren und kosten CHF 65.-.

Kombiangebot Biom. Pass und Identitätskarte kostet CHF 158.- für Erwachsene resp. CHF 78.- für Kinder (bis 18 Jahren).

Weitere Informationen finden Sie unter folgenden Links:
www.pass-id.so.ch
www.schweizerpass.ch

Bitte melden Sie Ihren Umzug persönlich am Schalter der Einwohnerkontrolle oder online via eUmzug innerhalb von 14 Tagen.

eUmzug (Onlineumzugsmeldung)
Staatsangehörige der EU/EFTA haben nach erfolgtem Umzug das Original der Aufenthalts- oder Niederlassungsbewilligung für die Anpassung der Adresse einzureichen. Staatsangehörige der EU/EFTA mit Ausländerausweis in Kreditkartenformat haben nach erfolgtem Umzug die Gebühr von Fr. 30.- (pro volljährige Person) und Fr. 20.- (pro Kind) bei der Einwohnerkontrolle zu bezahlen.
Drittstaatangehörige haben nach erfolgtem Umzug bei der Einwohnerkontrolle die Gebühr von
CHF 30.00 (pro Person) zu bezahlen.
Hier geht es zum eUmzug: https://www.eumzug.swiss/eumzug/#/canton/so
Weitere Informationen: https://www.eumzug.swiss/eumzug/#/faq

Persönliche Vorsprache
Schweizerbürger bringen bei der persönlichen Meldung des Umzuges folgende Unterlagen mit
• Pass oder Identitätskarte
• neuer Mietnachweis oder Bestätigung des Vermieters

Ausländische Staatsbürger bringen bei der persönlichen Meldung des Umzuges folgende Unterlagen mit
• Pass oder Identitätskarte
• Aufenthalts- oder Niederlassungsbewilligung
• Neuer Mietnachweis oder Bestätigung des Vermieters
• Das Umschreiben des Ausländerausweises ist kostenpflichtig (kant. Gebührentarif) 

Bitte melden Sie persönlich am Schalter der Einwohnerkontrolle oder online via eUmzug innerhalb von 14 Tagen ab.

eUmzug (Onlineabmeldung)
Beachten Sie, dass der eUmzug nur für Schweizerbürgerinnen und -bürger sowie EU/EFTA-Staatsangehörige ohne Einschränkung genutzt werden kann.
Drittstaatangehörige können den Dienst nur bei einem Wegzug innerhalb des Kantons Solothurn nutzen.
Bei der Abmeldung via eUmzug (online) wird der Heimatschein von Schweizerbürgerinnen und -bürger direkt der Zuzugsgemeinde zugestellt.
Hier geht es zum eUmzug: https://www.eumzug.swiss/eumzug/#/canton/so
Weitere Informationen: https://www.eumzug.swiss/eumzug/#/faq
Falls Ihre neue Wohngemeinde eUmzug nicht anbietet, müssen Sie sich persönlich dort innert 14 Tagen anmelden.

Persönliche Abmeldung
Schweizerbürger bringen bei der persönlichen Abmeldung folgende Unterlagen mit:
• Pass oder Identitätskarte
• Neue Adresse
• Schriftenempfangsschein (sofern vorhanden)
 
Ausländische Staatsbürger bringen bei der persönlichen Abmeldung folgende Unterlagen mit:
• Aufenthalts- oder Niederlassungsbewilligung
• Neue Adresse

 

Wegzug ins Ausland
Der Wegzug ins Ausland kann nicht über den Onlinedienst eUmzug erledigt werden. Wegziehende Personen haben spätestens einen Monat vor dem Wegzug persönlich auf der Einwohnerkontrolle vorzusprechen.

Herzlich willkommen in unserer Gemeinde!

Bitte melden Sie sich persönlich am Schalter der Einwohnerkontrolle oder online via eUmzug innerhalb von 14 Tagen an.
Vergessen Sie nicht, sich vorgängig in der alten Wohngemeinde abzumelden (persönlich oder via eUmzug). Die Anmeldung ist kostenlos.

eUmzug (Onlineanmeldung)
Beachten Sie, dass der eUmzug nur für Schweizerbürgerinnen und -bürger sowie EU/EFTA-Staatsangehörige mit B- und C-Ausweis ohne Einschränkung genutzt werden kann.
EU-EFTA-Bürger mit L-Ausweis können den eUmzug nur für Umzüge innerhalb des Kantons oder der Gemeinde nutzen.
Die Gebühr für die Adressänderung von Fr. 30.- (pro volljährige Person) oder Fr. 20.- (pro Kind) ist nach erfolgter Anmeldung oder Adressänderung bei der Einwohnerkontrolle zu bezahlen, nur wenn Sie ein Ausländerausweis in Kreditkartenformat besitzen. Ansonsten benötigen wir den Ausländerausweis im Original (für die Anpassung der Adresse).
Drittstaatangehörige können den Dienst nur bei einem Zuzug innerhalb des Kantons Solothurn nutzen. Sie haben nach erfolgtem Zuzug bei der Einwohnerkontrolle eine Kopie des Reisepasses einzureichen sowie die Gebühr von CHF 30.00 (pro Person) zu bezahlen.
Hier geht es zum eUmzug: https://www.eumzug.swiss/eumzug/#/canton/so
Weitere Informationen: https://www.eumzug.swiss/eumzug/#/faq

Persönliche Anmeldung
Schweizerbürger bringen bei der persönlichen Anmeldung folgende Unterlagen mit:
• Pass oder Identitätskarte
• Heimatschein
• Mietvertrag oder Einverständnis des Vermieters
• Krankenkassennachweis (pro Person)
• bei minderjährigen Personen Familienbüchlein oder Geburtsschein
Sorgerechtsnachweis (bei Kindern von getrennt lebenden Eltern)

 Ausländische Staatsbürger bringen bei der persönlichen Anmeldung folgende Unterlagen mit:
• Pass oder Identitätskarte
• Aufenthalts- oder Niederlassungsbewilligung
• Mietvertrag oder Einverständnis des Vermieters
• Krankenkassennachweis (pro Person)
• Zivilstandsnachweis (Familienbüchlein, Eheschein, Scheidungsurteil)
• bei minderjährigen Personen Familienbüchlein oder Geburtsschein
• Sorgerechtsnachweis (bei Kindern von getrennt lebenden Eltern)
• Für Drittstaatangehörige, die von einem anderen Kanton zuziehen, müssen zusätzlich das Kantonswechselgesuch bei der Anmeldung vollständig  einreichen
https://so.ch/verwaltung/departement-des-innern/migrationsamt/gesuchemerkblaetter/kantonswechsel/.
Das Umschreiben des Ausländerausweises ist kostenpflichtig (kant. Gebührentarif).

Zuzug aus dem Ausland
Zuziehende Personen haben sich nach Einreise persönlich bei der Einwohnerkontrolle anzumelden.
Ausländische Staatsbürger bringen bitte zusätzlich den Arbeitsvertrag mit. Wir bitten Sie sich unter https://so.ch/verwaltung/departement-des-innern/migrationsamt/gesuchemerkblaetter/erwerbstaetigkeit/ zu informieren, welche zusätzlichen Unterlagen mitzubringen sind. 

16.09.2019

 Download

09.08.2019

Antrag

09.08.2019

Verordnung

Anhang 1

Anhang 2

Anhang 3

09.08.2019

Reglement

Onlineformular für defekte Strassenbeleutungen

02.07.2019

Download

Copyright 2020
Einwohnergemeinde Wangen bei Olten
Dorfstrasse 65
Postfach 35
4612 Wangen bei Olten